Autor: gasthof

Mehr Gemüse auf die Teller

Gesund und immer frisch kombinieren wir in unserer Küche traditionelle Gerichte kreativ mit saisonalen Zutaten zu neuen Geschmackserlebnissen. „Mehr Gemüse auf die Teller“ heißt: In unserer Speisekarte finden Sie viele vegetarische und vegane Gerichte. Aber auch die Fleisch- und Fischesser kommen nicht zu kurz.

Unsere Öffnungszeiten

Liebe Gäste, Wir haben immer freitags von 18 Uhr bis 21 geöffnet, am Samstag von 12 bis 21 Uhr und sonntags von 12 bis 20 Uhr. An allen Feiertagen öffnen wir von 12 bis 21 Uhr. In den Sommerferien öffnen wir unseren Gasthof mittwochs bis sonntags von 12 bis 21…

2. Kreativstammtisch: 27.04. um 17 Uhr im Gasthof

Nach dem ersten Stammtisch der Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft, zu dem Claudia Fasse, Expertin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, viele interessante Tipps für eine bessere Kommunikation mit der Presse geben konnte, findet am 27. April der zweite Stammtisch von 17 bis 19 Uhr im Gasthof…

Architekturspaziergang am 10. Mai um 14 Uhr

Auf den Spuren von Schadow, Langhans und Gropius Zum Herrentag am 10. Mai wandert Carsten Frerich, Architekt und Gastwirt des Gasthofs zum grünen Baum, mit Architekturbegeisterten zu den offensichtlichen und verborgenen Schönheiten im Boitzenburger Carolinenhain.

Der Gasthof zum grünen Baum

Pfingsten 2014 eröffneten wir im Pferdestall des ehemaligen Gasthofs zum grünen Baum ein kleines feines Restaurant mit Speisen, deren Zutaten fast immer direkt vom Feld kommen, regional und frisch. Inzwischen sind fünf Gästezimmer, ein Landkonsum für regionale Produkte und eine Gasthofbrauerei dazugekommen.

Übernachten im Pferdestall

Seit 2015 können Sie in unserem Gasthof zum grünen Baum übernachten. Fünf Doppelzimmer stehen für Sie bereit. Wie alles in unserem Gasthof sind auch unsere Zimmer mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.

Regionales und Schönes im landKONSUM

Immer zu den Öffnungszeiten unseres Gasthofs finden Sie regionale Produkte und Schönes zum Verschenken oder Selberbehalten in unserem landKONSUM. Apfelweine aus dem Gutshof Kraatz, Brände und Liköre aus der Grumsiner Brennerei oder von Alrich Historische Liköre, Apfelprodukte aus dem Haus Lichtenhain, Klosterfelder Senf, Seifen und…

Gasthof-Geschichte

Über 30 Jahre Leerstand haben dem Gasthof zum grünen Baum mitten in Boitzenburg zwischen Schloss und Kirche arg zugesetzt. Schon in den 50ern soll sich der Schwamm in den alten Gemäuern breitgemacht haben, sagen die, die hier einkehrten. Zum Feiern, zum Karten spielen, zum Essen und…

Feiern Sie bei uns

Unser Gastraum, die großen Räume im Dachgeschoss, der ehemalige Konsum und im Sommer auch der Hof oder der Biergarten mit seinen alten Linden bieten sich dafür an.

Kontakt & Anreise

Sie finden den Gasthof zum grünen Baum in der Templiner Straße 4 in Boitzenburg in der schönen Uckermark. Reservierungen und Buchungen: per E-Mail: tachschoen@boitzenburger.de Telefon: 039889 569995

Doppelter Boitzenburger

Weitverzweigte Wanderwege führen durch die alten Wälder und an den zahlreichen Seen entlang. Zu jeder Jahreszeit ist die Natur und Geschichte des Boitzenburger Landes eine Wanderung wert – allein oder auf geführten Touren mit einem ortskundigen Ranger.

Termine im Boitzenburger Land

Einige Termine finden im Boitzenburger Land schon seit Jahren jedes Jahr statt. Das Oldtimertreffen am 3. Oktober oder der Wandertag des Tourismusvereins Boitzenburger Land zu Christi Himmelfahrt oder auch die der Weihnachts- und Ostermärkte im Gasthof zum grünen Baum oder Marstall sind feststehende Ereignisse.