Curry-Kokos-Suppe

Romanesco, der hübscheste aller Kohle. Aber was tun mit den Kohlblättern? Zum Beispiel eine schnelle Romanescoreste-Currysuppe: Blätter und Strunk des Kohlkopfes grob kleinschneiden. Zwiebelwürfel glasig anschwitzen, je einen Teelöffel Curry, braunen Zucker und klein-gehackten Ingwer dazugeben, kurz mitschwitzen lassen, den Kohl dazu-geben und mit Wasser … Curry-Kokos-Suppe weiterlesen