Extravagans!

Frohes Fest! Am besten mit unserem köstlichen extravagenten Gänsemenü:. Kross gebratene Gänsekeule, mariniert in würziger Sojasoße, dazu Anis-Pflaumensoße und Quittenrotkohl mit dreierlei Kichererbsenkroketten.In unserer Speisekarte fangen wir die ganze Bandbreite weihnachtlicher Geschmackserlebnisse ein: Kürbis, Kohl, Rote Bete, Äpfel … auch farblich ein Augenschmaus. Reservieren Sie gleich einen Tisch, denn zu Weihnachten sind nur noch wenige Plätze frei.
Bei vielen unserer Speisen setzen wir auf Regionalität. Fast alle Lieferanten kennen wir persönlich und schätzen deren Qualität und Umgang mit ihren Produkten. Sei es das Fleisch aus deren Zucht und Schlachtung, das Gemüse, das im brandenburgischen Boden wächst oder das Bier, das in kleinen Brauereien in Handarbeit hergestellt wird.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Öffnungszeiten:
Freitag 18 bis 21 Uhr
Samstag 12 bis 21 Uhr
Sonntag 12 bis 20 Uhr

Unsere komplette Speisekarte finden Sie hier: KLICK
Und hier ein kleiner Auszug:

Vorspeisen und für Zwischendurch

• Rotkohlsüppchen mit Balsamico, Zimtsahne und Orangencrouton // 6,5
• Kürbiscremesuppe vom Hokkaido-Kürbis mit Kokosmilch, Ingwer, Daisys Apfelchips und bestem Kürbiskernöl aus der Steiermark // 8,5
• Kleiner oder großer winterlicher Salat mit Blattsalaten, Äpfeln, Trauben, Nüssen und Kernen und Gasthof-Vinaigrette // 7,5/9,5

Uckermärker
Teller und Schüsseln mit den Köstlichkeiten aus unserer Küche kommen bunt gemischt auf den Tisch. Je größer die Gruppe, desto abwechslungsreicher können Sie die „Uckermärker“ zusammenstellen. Kombinieren Sie nach Belieben: ob vegan, vegetarisch, mit Fisch oder Fleisch. Mit drei Uckermärkern stellen Sie ein komplettes Hauptgericht zusammen.

Uckermärker – Geschmort und gebraten
• Kohlroulade,gefüllt mit Polenta Pilzen und Walnüssen auf Portwein-Quittensoße // 6,5
• Gebackener Schafskäse mit Roter Bete, roten Zwiebeln, Honig, Mandeln, Rosinen und Zimt // 7,5
• Rinderrroulade, in Rotwein zart gegart, mit Speckwürfeln // 9,5
• Herbstlicher Ofenzander, mariniert in Thymian-Mandelpesto auf Rote-Bete-Apfelsoße // 13,5
• Extravagans! Krosse Gänsekeule in aromatischen Gewürzen mariniert, auf fruchtiger Anissoße // 14,50

Uckermärker – Das gibt’s dazu
• Bunte Kroketten aus Kichererbsen mit Roter Bete, Kürbis und Erbsen, dazu Joghurt-Sesam-Dip // 6,5
• Kartoffelstampf mit Roter Bete und Pastinaken, Daisys Apfelchips und Senf-„Kaviar“ // 6,5
• Maronen-Gnocchi mit Salbeibutter und Parmesanspänen // 7,5

Uckermärker – Mehr Gemüse auf die Teller // je 7,50
• Grünkohl-Quittenrolle im Filoteig auf Quitten-Senfsoße und Maronen
• Dreierlei Rotkohl – klassisch mit Quitten, karamellisiert mit Schafskäse und als Püree
• Karamellisierter Rosenkohl mit leichter Chilinote und hausgemachter Aioli
• Winterliches Ofengemüse mit Rote-Bete-Kichererbspürree

Nachtisch
• Apfel-Crumble mit Kokossahne // 6,5
• Bratapfel-Tiramisu mit Printen und Salzkaramellsoße // 6,5
• Weihnachtliche Dessertvariationen mit Schokoladenmousse, Printen-Tiramisu, selbstgemachtem Nougat und Datteltropfen // 8,5

Eis – 1 Kugel / 2 Kugeln / 3 Kugeln
• Vanilleeis  mit Kompott 3,5 / 5,0 / 7,5
• Toffee-Karamelleis und karamellisierte Nüsse 3,5 / 5,50/ 7,5
• Weihnachtliches Eisdessert aus Vanille- und Toffekaramelleis mit kandierten Mandeln, Apfel-Zimtkompott, Kokossahne und Cantucchinicrisps // 7,5

Kuchen
Wir haben wechselnde Kuchen im Angebot. Was wir fast immer haben:
• Beerenstreusel mit frischen Beeren und Kokossahne // 3,50
• Orangensaftkuchen mit Kokos und Honig-Joghurt // 3,50
• Schoko-Rote-Bete mit Zartbitterschokolade // 4,00

Wir erlauben uns, die Speisekarte ab und an zu ändern, je nachdem, was unseren Köchen gerade einfällt. Bitte beachten Sie, dass wir für die Herstellung unserer frischen Gerichte etwas Zeit benötigen. Genießen Sie die Atmosphäre und erkunden Sie gerne unseren Gasthof, während wir Ihr Essen zubereiten. Es gibt viel zu entdecken.

Unser letzter Öffnungstag 2019 des Restaurants ist Sonntag, der 29. Dezember. Danach legen wir eine Winterpause ein und öffnen wieder am Freitag, den 3. April 2020.